Kompaktseminar für das SS 14
der PH Ludwigsburg / Reutlingen - Sonderpädagogik:

 

Jörg Rinninsland: Malen und Gestalten in der pädagogischen Arbeit
mit den Schwerpunkten "Schüler mit Schädel-Hirn-Verletzungen"
und "das Konzept des Closlieu-Ateliers" (Theorie und Praxis)

 

Dieses Seminar findet an 2 Wochenenden im Mai 2014 an der PH Außenstelle Reutlingen statt.
In Absprache mit den teilnehmenden Studierenden besteht die Option einer eintägigen Exkursion mit der Möglichkeit der praktischen Arbeit im Closlieu-Atelier an die Wilhelm-Bläsig-Schule des Neurologischen Rehabilitationszentrums für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Hegau-Jugendwerk in Gailingen am Hochrhein. (www.hegau-jugendwerk.de)

 

  


Die Termine:
Fr,  09.05, von 14 Uhr bis 18 Uhr
Sa, 10.05. von 09 Uhr bis 19 Uhr
Fr,  23.05. von 14 Uhr bis 18 Uhr
Sa, 24.05. von 09 Uhr bis 19 Uhr

maximal 15 Teilnehmer

Mitzubringen:
 
- Schere, Klebstoff, "Lieblings"-Stifte- oder Kreiden wie (Neocolor, Jaxon, Aquarellstifte, Pastellkreiden o.a.)
- eine Auswahl von persönlich bedeutsamen Collagematerialien
  (schon Ausgeschnittenes, Gesammeltes, Gefundenes, Geschenkpapiere, Kalenderblätter, Ansichtskarten ....)
- ein leeres (altes) Fotoalbum, evtl. auch spiralgebunden, oder Skizzenbuch

Verbindliche Anmeldungen, aber auch Fragen, wie zu genauem Inhalt, Anfahrt oder Unterkunft bitte via Mail an:
 joerg.rinninsland
äthegau-jugendwerkpktde

Bei mehr Nachfragen als Plätzen zählt das Datum des E-Mail-Eingangs.

 






HOME

Rundgang Künstler kunstraum16 Konzept malinsel Projekte Literatur

 
Ausstellungen GMT Links Kompaktseminar